Facebook

 
BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausschreibungen

Stadt Ebeleben

 

Bekanntmachung

 

Öffentliche Ausschreibung

nach § 67 Thüringer Kommunalordnung und § 31 Absatz 1 Satz 2 Thüringer Gemeindehaushaltsverordnung

 

 

 

Die Stadt Ebeleben bietet auf dem Weg der Öffentlichen Ausschreibung folgendes

Grundstück zum Kauf an:

 

01/22   Gebäude- und Freifläche in der Ortslage Thüringenhausen

            Flur 1, Flurstück 79/5 mit 111 qm Grundstücksgröße,

Bodenrichtwert:  12,00€/qm     Mindestgebot 1.332,00€                            

           

 

 

Der Käufer muss die Gewähr bieten, dass er das Kaufobjekt in absehbarer Zeit in einen, dem

Ortsbild entsprechenden ordentlichen Zustand versetzt.

 

Erwerbsanträge sind mit Nutzungskonzept sowie Benennung des Kaufpreises, unter Angabe der vorstehend angeführten laufenden Nummer(n) mit der Kennzeichnung „Ausschreibung Ebeleben“ bis zum 22.04.2022, im verschlossenen Umschlag bei der Stadt Ebeleben Liegenschaftsverwaltung

Rathausstraße 2

99713 Ebeleben                                                         einzureichen.

 

 

Die Entscheidung über den Verkauf trifft der Stadtrat Ebeleben.

Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten.

Die Stadt Ebeleben behält sich vor, auch nicht frist- und formgerechte Angebote zu berücksichtigen.

 

Das Objekt kann nach vorheriger Terminvereinbarung besichtigt werden.

Ansprechpartner ist die Liegenschaftsverwaltung der Stadt Ebeleben

(Tel-Nr. 036020/ 700-40)

 

 

 

Steffen Gröbel

Bürgermeister

 

Lageplan 79 aus 5

Kontakt

Bürgermeister:

Steffen Gröbel

Rathausstraße 2

99713 Ebeleben

Tel: (036020) 700 11

E-Mail:

 

Administrator:

Julia Kliebe

Rathausstraße 2

99713 Ebeleben

Tel: (036020) 700 0

E-Mail:

 

Aktuelles

Veranstaltungen